Mai 2017

Donnerstag  4. Mai   19.30 Uhr   Jugend mit Chris*

Sonntag     7. Mai   10.00 Uhr   Gottesdienst

Donnerstag  18. Mai   19.30 Uhr   Jugend mit Chris*

Sonntag     21. Mai   18.00 Uhr   Andacht mit Enthüllung
der Kirchentafel „Täuferspuren“ 19.00 Uhr   „Wunderhoeren 2017“
„Die Lieb ist kalt jetzt in der Welt“ Täuferlieder aus dem 16. Jhd.


Täuferlieder am 21. Mai – Herzliche Einladung

Die täuferische Bewegung des frühen 16. Jahrhunderts einte die Ablehnung der Säuglingstaufe. Man sollte sich frei zu Glauben und Gemeindemitgliedschaft entscheiden. Daher legte man auch besonderen Wert auf die Trennung von Kirche und Staat. In Worms sind täuferische Aktivitäten bereits in den 1520er Jahren bekannt. Die Ibersheimer Gemeinde entstand um 1660 durch Einwanderung aus dem Berner Land. Die Täufer wurden sowohl in katholischen wie evangelischen Territorien verfolgt.  Die Liedersammlung „Ausbund“ von 1570 zeigt die große Zahl an täuferischen Liedtexten. Ein großer Teil davon sind Märtyerlieder. Die Texte sind ohne Noten überliefert und wurden in den Gemeinden auf bekannte Melodien gesungen. Das Konzert präsentiert Täuferlieder und Instrumentalstücke, die überwiegend aus dem 16. Jahrhundert stammen, in neuer Bearbeitung.  Nach einer Einführung von Pastor Andreas Kohrn musizieren Volker Gallé (Gesang und Gitarre), ein Ensemble aus Bammental mit Aaron Kaufmann (Gitarre, Mandoline, Gesang), Wolfgang Krauß (Gitarre, Gesang) und Matthias Dyck (Geige, Gitarre) sowie Annette Bergholdt (Orgel) und Miriam Kohrn (Geige). Das Konzert ist zugleich ein Beitrag zum 1250-jährigen Ortsjubiläum von Ibersheim.  Der Eintritt ist frei, eine Spende ist möglich.

Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt.
Kol 4,6

Pastor: Andreas Kohrn, Bert-Brecht-Str. 42, 55128 Mainz, Tel. 06131 – 55 47 789 (neu!)
pastor.mennoniten-ibersheim@gmx.de

* Jugendreferent Christopher Blickensdörfer, 01575-1187611, Chris4Jugend@mennoniten.de

www.mennoniten-ibersheim.de

vom [27.03.2017]
Artikel vom [23.03.2017] von mennoniten-ibersheim.de

Ortsjubiläum Ibersheim


Ibersheim feiert in diesem Jahr sein 1250jähriges Jubiläum. Wir als Gemeinde beteiligen uns daran mit einigen Veranstaltungen. Zum Teil laden wir hierbei mit anderen Veranstaltern ein.

Die Gesamtkoordination des Jubiläumsjahres mit weiteren Veranstaltungen liegt bei der Ortsverwaltung.

Zu jeder Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.


Sonntag, 21. Mai 18.00 Uhr Andacht mit Enthüllung eines Informationsschildes an der Kirche im Rahmen der Aktion „Täuferspuren“

Sonntag, 21. Mai 19.00 Uhr Täuferliederabend

Freitag, 9. Juni 18.00 Uhr Ökumenisches Pfingstfest der Wormser christlichen Kirchen, anschließend Mitbringbuffet

Sonntag, 13. August 10.00 Uhr Gottesdienst, anschließend Grillfest

Sonntag, 20. August 9.30 Uhr Ökumenischer Kerbegottesdienst

Sonntag, 10. September nachmittags Tag des offenen Denkmals – Kirche offen, Ortsführung

Sonntag, 10. September 18.00 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst zum Ortsjubiläum


Stand: 14. Februar 2017 – Änderungen vorbehalten

Andreas Kohrn

vom [20.02.2017]
Artikel vom [20.02.2017] von mennoniten-ibersheim.de
1 2 3 4